Home x

veranstaltungstermine und kultur-events kulturforum altrip in der metropolregion, rhein-neckar, rheinland-pfalz, Mannheim Ludwigshafen

VERANSTALTUNG

Samstag, 29.03.2014 - "Migrationswelten" Alte Heimat, neue Heimat?



Originalbild anzeigen...
©Martin Gerhold
Almut Henkel, seit 1988 Ensemblemitglied des Nationaltheaters Mannheim, wurde in Bottrop geboren. Nach der Schulzeit und dem Abitur in Erlangen studierte sie 2 Semester Englisch und Geschichte um dann an der staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart Schauspiel zu studieren. Zunächst gastierte sie an den städtischen Bühnen Basel, dem Staatsschauspiel Wiesbaden, dem Staatstheater Karlsruhe, den städtischen Bühnen Frankfurt und Augsburg und wurde dann 1988 festes Mitglied des Nationaltheaters Mannheim, wo man sie in zahlreichen klassischen und zeitgenössischen Rollen sowie in musikalischen Partien erleben durfte. 1989 wurde sie von der Zeitschrift "Theater Heute" zur Nachwuchsschauspielerin des Jahres gewählt. Sie wirkte in zahlreichen Fernsehproduktionen mit, sowie in zahlreichen Hörspielen beim SWR und Saarländischen Rundfunk. Ab April 2014 ist sie wieder in der Titelrolle von Brechts "Mutter Courage" am Nationaltheater Mannheim zu sehen.

Daten zur Veranstaltung:



Samstag, 29.03.2014
Altrip
Bürgerhaus Alta Ripa | Ludwigstraße 42


Beginn: 20:00Uhr | Einlass: 19:30Uhr


Vorverkauf/Reservierung über Homepage: 10.-Euro
Abendkasse: 12.-Euro

Mitglieder: 8.-Euro
Ermäßigt: 50%



Fragen zur Veranstaltung:

Schreiben Sie uns direkt im Kontaktbereich: > zum Kontaktformular



 KARTENRESERVIERUNG
Samstag, 29.03.2014"Migrationswelten" Alte Heimat, neue Heimat?

Bringen Sie bitte den Reservierungs-ausdruck oder die Reservierungs-nummer der Mailbestätigung unbedingt mit zur Veranstaltung!

Name:*
eMail:*
Stück:* (max. 4)
Pro eMail können maximal 4 Karten reserviert werden. Bei mehrfacher Reservierung gilt die zuletzt genannte Stückzahl pro eMail-Adresse!
Die Karten werden für Sie bis
30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn zurückgelegt - danach verfällt die Reservierung.
 ,  ich möchte auch in den Newsletter eingetragen werden und über Änderungen im Veranstaltungs- programm informiert werden!
 



 KONTAKTDATEN
Kulturforum-Altrip 

Fon: 06236-30351 
E-Mail: info@kulturforum-altrip.de 

 VERANSTALTUNGEN
Samstag, 14.04.2018 triosence - Hidden Beauty