Home x

veranstaltungstermine und kultur-events kulturforum altrip in der metropolregion, rhein-neckar, rheinland-pfalz, Mannheim Ludwigshafen

VERANSTALTUNG

Sonntag, 07.11.2010, Jazz-Frühschoppen, "DUO CONCERTO CURIOSO"



Originalbild anzeigen...
©Herry Schmitt & Ricardo Angel-Peters
"Klassik & Klezmer meet Jazz"

Der 1963 in Völklingen geborene Klarinettist und Saxophonist Ricardo Angel-Peters studierte von 1985-1993 Orchestermusik und Musikerziehung an der Hochschule für Musik und Theater in Saarbrücken. Er war zuvor Preisträger bei „Jugend musiziert“ auf Regional-, Landes- und Bundesebene. Als Solist und Kammermusikpartner konzertiert er intensiv im In- und Ausland. Zu den bedeutendsten Auftritten zählen Eurokonzerte in Barcelona, Trier und Luxemburg sowie eine Konzertreihe als Solist mit den Pragern Philharmonikern im Herbst 2005. Sein künstlerisches Spektrum reicht heute von der Klassik über Klezm`n Soul bis hin zu Jazz, Swing und Pop.
Herry Schmitt am Klavier
Schon als Kind entdeckte Herry Schmitt, Jahrgang '57, seine Leidenschaft für die Musik. Während seine Eltern und Geschwister ins afrikanische Ruanda auswanderten, stand für Herry Schmitt sein Klavierspiel im Mittelpunkt, er stand bereits mit 12 Jahren zum ersten Mal als Keyboarder auf der Bühne. Seit dieser Zeit spielte er in den verschiedensten Formationen wie Sunset Super Session, Känguruh oder Double You. Herry Schmitt sammelte im Lauf der Jahre vielfältige Bühnenerfahrung: Auftritte in amerikanischen Clubs, auf großen Festivals, in kleinen Kneipen oder auf großen Bühnen, mit eigenen Konzerten, Auftritte mit verschiedenen Sinfonieorchestern und durch die Begleitung unterschiedlichster Solisten von Robert Palmer bis Günter Wewel. Neben Konzerten mit dem eigenen Herry Schmitt Trio oder dem Herry Schmitt Quartett hat er sich aber auch immer wieder mit anderen Künstlern unterschiedlichster Couleur zusammengetan: mit dem Altmeister des Kabaretts, dem 2005 verstorbenen Hanns-Dieter Hüsch, mit Hans-Jürgen Merziger mit bissiger Satire zur Bücherverbrennung im Dritten Reich, mit der früh verstorbenen amerikanischen Sopranistin Barbara Sutton-Adam oder dem Klavierprofessor und Begründer der Musikfestspiele Saar Prof. Robert Leonardy.

Daten zur Veranstaltung:



Freitag, 07.11.2010
Altrip
Bürgerhaus Alta Ripa | Ludwigstraße 42


Beginn: 11:00 Uhr


Eintritt: 8.- Euro

Ermäßigt: 50%


Weitere Informationen:



> http://www.ricardo-angel-peters.com


Fragen zur Veranstaltung:

Schreiben Sie uns direkt im Kontaktbereich: > zum Kontaktformular



 KARTENRESERVIERUNG
07.11.10, Jazz-Frühschoppen, Klassik & Klezmer meet Jazz

Für diese Veranstaltung sind bisher noch keine Reservierungen vorgesehen.
Etwa 2-3 Wochen vor Veranstaltungs-beginn kann i.d.R. reserviert werden - oder fragen Sie bitte im Kontaktbereich direkt an.



 KONTAKTDATEN
Kulturforum-Altrip 

Fon: 06236-30351 
E-Mail: info@kulturforum-altrip.de 

 VERANSTALTUNGEN
Samstag, 14.04.2018 triosence - Hidden Beauty